Grafik: Schlüssel.

Servicepaket für ausländische Studierende

Bei ihrem Studieneinstieg in Deutschland stellen sich ausländischen Studierenden viele praktische Fragen, z. B. die der Unterbringung und der Einfindung in den Studienalltag. Und nicht zuletzt die Frage: Mit welchen Kosten für meinen Lebensunterhalt muss ich rechnen?

Um den Studierenden aus dem Ausland bei ihrem Einstieg in den Studienalltag Hilfestellung zu leisten, haben die Studierendenwerke ein SERVICEPAKET entwickelt. Es soll Studierenden aus dem Ausland während des Aufenthalts die wichtigsten Bereiche des Lebensunterhalts kostengünstig absichern und ihnen Orientierung und Integration im Gastland erleichtern.

Das Servicepaket des Studierendenwerk Trier bietet folgende Leistungen:

  • Unterkunft: Wohnen in Hochschulnähe auf Wunsch in
    • einer 2-er WG (vollmöbliert)        - > schnellere Integration
      oder wahlweise
    • im Einzelappartement (vollmöbliert)
  • Betreuung durch Tutoren vor Ort
  • kostenloser Internetzugang in jedem Zimmer
  • Bettwäsche bei Erstbezug
  • E-Purse -> einmalige Aufladung mit 100,- €  zur Nutzung der
  • Waschmaschinen und Trockner in den Wohnheimen und/oder Zahlung in den Verpflegungsbetrieben
  • Besuch einer sportlichen Veranstaltung (Fußball, Handball, Basketball,...)
  • Besuch einer Theaterveranstaltung des Stadttheaters Trier
  • eine Kinokarte
  • Audio-Guide Trier
  • Psychosoziale Beratung
  • Rechtsberatung durch einen  Anwalt
Das Servicepaket kann für die Dauer von ein bis zwei Semestern abgeschlossen werden.

Die Kosten betragen pro Semester 1.750,00 €

Das Sercicepaket steht ausschließlich ausländischen Studiernden zur Verfügung. Sollten mehr Bewerberbungen als Servicepakete vorliegen, werden die freien Servicepakete verlost.

Annahmeschluss für die Bewerbung um ein Servicepaket:
  • 31. August für das Wintersemester (Oktober bis März)
  • 28. Februar für das Sommersemester (April bis September)





Foto: Bettina Schappo.

Bettina Schappo

Sachgebietsleiterin der Abteilung Wohnen
Tel.: 0651/201-3557
E-Mail: bettina.schappo@studiwerk.de